23 ✯ Goldnes Blatt vom Himmelsbaum

Ursprünglich stammt dieses schwungvolle Weihnachslied aus der Slowakei. Die deutsche Fassung wurde wahrscheinlich über Schulbücher verbreitet. Besonders schön ist die Metapher vom ‚Goldnen Blatt‘, das vom Himmelsbaum auf die Erde fällt und so das Jesuskindlein in der Krippe symbolisiert.

Christoph Lambertz von der Beratungsstelle für Volksmusik in Schwaben hat zur Begleitung des Liedes seinen Dudelsack (Dudey) ausgepackt. Es war uns (Stefan und Monika Hegele und Dagmar Held) ein großes Vergnügen. Wir wünschen euch viel Freude beim Mitsingen!


Hier können Sie das Liedblatt herunterladen: Goldnes Blatt vom Himmelsbaum


Dieses und viele andere schöne Lieder zu Advent, Weihnachten, Neujahr und Dreikönig, gesetzt für gemischten Chor von Erich Sepp, sind im gleichnamigen Chorheft „Goldnes Blatt vom Himmelsbaum“ enthalten.


(Dagmar Held)

4 Gedanken zu „23 ✯ Goldnes Blatt vom Himmelsbaum“

  1. Dem möchte ich mich anschließen: ganz herzlichen Dank für diese wunderbare Idee und den damit verbundenen Aufwand. Ich hoffe auf eine Fortsetzung im nächsten Advent.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.