20 ✯ Zu Bethlehem geboren


Zu Bethlehem geboren
gesungen von Paula Henze, am Klavier Magdalena Held.
Die beiden Studentinnen der Hochschule für Musik in München haben sich inspirieren lassen und dieses Lied kunstvoll interpretiert.

Dieses wunderschöne Weihnachtslied wurde von der Familie Seifert, die aus Karamurat in der Dobrudscha (ein ehemals deutsches Siedlungsgebiet zwischen dem Unterlauf der Donau und dem Schwarzen Meer) stammt, nach dem zweiten Weltkrieg mit nach Niederbayern gebracht. Der Lehrer Konrad Scheierling konnte es 1953 dort aufzeichnen und hat es, so wie viele andere geistliche Lieder, vor dem Vergessen bewahrt.


Hier können Sie das Liedblatt herunterladen: Zu Bethlehem geboren

Dieses Weihnachtslied ist ein Klassiker, allerdings bekannt mit einer anderen Melodie. Bei dieser bekannten Melodie handelt es sich um eine geistliche Kontrafaktur des 17. Jahrhunderts. Einem französischen weltlichen Lied hat man 1638 den Text von Friedrich Spee unterlegt, eine damals übliche Praxis. Friedrich Spee (1591 – 1635) war einer der berühmesten Liederdichter des 17. Jahrhunderts, neben Paul Gerhardt und Angelus Sibelius. Durch die Veröffentlichung im Kölner Psalter 1638 wurde dieses schöne Weihnachtslied allgemein bekannt und es findet sich bis heute in Kirchengesang- und Liederbüchern. Wer der Schöpfer der schönen Melodiefassung aus der Dobrudscha ist, wissen wir leider nicht. Sie unterstreicht aber wunderbar mit ihrem wiegenden Charakter im 6/4-Takt den innigen Text.
Ingeborg Weber-Kellermann schreibt dazu in ihrem Standardwerk Das Buch der Weihnachtslieder (Mainz 1982): „Der Text dieses Liedes …… verrät ebenfalls die Tradition des Kindelwiegens in der Kirche in liebevoller Hingabe an das Neugeborene.“ Das Jesuskind in Gestalt einer Wachsfigur in einer Krippe durfte von den Kirchenbesuchern wie ein Baby gewiegt werden. Im späten Mittelalter und der frühen Neuzeit ist weihnachtliches Singen nur aus dem Kirchenraum überliefert. Mit kleinen Theaterstücken, sogenannten Weihnachtsspielen, wurde die Geburt Christi bildlich dargestellt und so den Menschen, die meistens nicht Lesen konnten, die Weihnachtsgeschichte nahe gebracht. Solche Weihnachtsspiele sind gerade aus den deutschen Sprachinseln in vielfältiger Form überliefert.

(Dagmar Held)

10 Gedanken zu „20 ✯ Zu Bethlehem geboren“

  1. Wunderschön !
    Ich habe diesen Adventskalender weitergeleitet bekommen !
    Was eine große Freude jeden Tag , die Fensterchen zu öffnen und für 1-2-3 Min den Gesängen oder der InstrumentalMusik zu lauschen !
    Haben Sie herzlichen Dank

  2. Sooo wunderschön… bin sehr gerührt.. vielen herzlichen Dank.
    Ein wundervolles Geschenk jeden Tag.. ich leite es immer weiter und die Menschen freuen sich.
    Allen eine friedvolle, gute Weihnachtszeit

  3. Danke für diese schöne Version, die ich bisher noch nicht kannte – und auch für die ganzen bisherigen schönen Lieder!
    Schöne Advents- und Weihnachtszeit wünscht
    Anne

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.