2 ✯ Maria, unsre liebe Frau


Maria, unsre liebe Frau
Es singen:
Brigitte Spach, Katharina Mair, Irene Schnatterer

Die drei Freundinnen aus Krumbach singen seit fast 20 Jahren gemeinsam in einem Chor. In der Adventszeit singen sie auch gerne als Dreigesang und gestalten z.B. beim „Lebendigen Adventskalender“ in Krumbach ein Türchen.

Detail aus einem Deckenfresko in der Kirche in Hochwang (Ichenhausen, Lkr. Günzburg). Fotografiert hat es uns Irene Schnatterer, die als Kirchenmalerin bei der Restaurierung dieser Fresken gerade ganz nah dran ist.

Legendenlieder von Mariens Traum sind seit Anfang des 17. Jahrhunderts belegt. Das Motiv des Traumes, nämlich das Herauswachsen eines Baumes aus dem Leib einer Jungfrau, ist schon im Altertum (5. Jahrhundert vor Christus) bei dem griechischen Geschichtsschreiber Herodot bezeugt. Der Perserkönig Astayges träumt, dass aus dem Leib seiner Tochter Mandana ein Weinstock wächst, was Prediger des Mittelalters auf die Empfängnis Mariens umgedeutet haben. Der Baum (Jesus Christus) wirft seinen Schatten „über alle Land“ und gibt damit Schutz und Lebensraum, Halt und Orientierung für die Menschen.

Quelle: „Geistliche Lieder der Deutschen aus Südosteuropa“, gesammelt und herausgegeben von Konrad Scheierling. Kludenbach (Esther Gehann-Musikverlag) 1988, Bd. 1, Nr. 85. Melodie vorgesungen von Katharina Schubert aus Halbstadt (ein ehemaliges, von deutschsprachigen Mennoniten besiedeltes Dorf in der Ukraine, jetzt Molotschansk), 1944 im Umsiedlungslager aufgezeichnet von Albert Brosch. Text aus Felsöszentivan (Nordbatschka, Ungarn), mitgeteilt von Martin Tresz.


Hier können Sie das Liedblatt herunterladen: Maria, unsre liebe Frau

Gastbeitrag von
Dr. Erich Sepp
Unser ehemaliger Leiter der Abteilung Volksmusik beim Bayerischen Landesverein für Heimatpflege e.V. ist auch in seinem Ruhestand volksmusikpflegerisch weiterhin aktiv. Wir freuen uns, dass er uns immer noch sehr verbunden ist und für diesen Adventskalender auch einen Beitrag mitgestaltet hat.
Ganz herzlichen Dank dafür.

11 Gedanken zu „2 ✯ Maria, unsre liebe Frau“

  1. Die Músik ist wundershön
    Deutsche Músik ist sehr schön.
    Das Lied gefällt mir sehr gut .
    Das Lied ist sehr romantisch.
    Viel besser als Rammstein!

    Es una música muy especial para mí , me gusto mucho escucharla y cada día ingresare a escuchar este sonido tan hermoso para mi .

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.